Freitag, 10. Januar 2014

Weihnachtsgeschenke DIY

Ich wollte euch noch schnell unsere selbst gemachten Weihnachtsgeschenke von den Kindern für die Omas und Opas und Paten zeigen. Gut, zum Nachmachen ist es jetzt zu spät, aber das geht ja auch für Geburtstage, Valentinstag oder als Idee für nächstes Jahr Weihnachten.

  
 Wir haben weiße Tassen gekauft und Porzellanstifte. Dann hab ich aus Klebefolie Herzen und Sterne geschnitten und auf die Tassen geklebt. Anschliessend durften meine Mädels darüber her krackeln. hier gilt: je mehr, desto besser. Anschliessend Kleber abziehen, Namen in die Mitte schreiben und nach Gebrauchsanleitung im Backofen brennen.
Dazu muss ich sagen: bitte nicht am falschen Ende sparen und billige Stifte kaufen. Die halten leider nämlich nicht was sie versprechen und gehen in der Spülmaschine ab!

Weil ich grad in so einer post-weihnachtlichen Stimmung bin, zeig ich euch noch meinen Selfmade-Adventskranz:
 ich fand ihn äusserst hübsch (ganz im Gegensatz zu unserem Tannenbaum!!!).

In diesem Sinne wünsche ich euch nachträglich frohe Weihnachten!

Kathi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen