Samstag, 20. April 2013

Geschenke zur Geburt

Die Geburtenliste reißt nicht ab. Deshalb hab ich wieder mal Geschenke genäht.

mobile Wickelunterlage

und so ist sie ausgeklappt.
mit Taschen für Windeln, Feuchttücher und ein Reißverschlussfach für Salben, Cremes oder sonst was.
Die ganze Unterlage ist gefüttert und somit schön weich. Der grüne Punktestoff ist aus Wachstuch. Diesen habe ich im Windelbereich angenäht, dann kann man, wenn mal was daneben geht, den "Mist" sofort abwischen. Auch die Feuchttuch-Tasche ist aus Wachstuch, falls diese mal auslaufen oder nachnässen. Der verstellbare Verschlussgurt kann sich der Füllmenge anpassen. So ist das Päckchen immer perfekt geschnürt.

2. Wunsch: ein Kinderwagensonnensegel:

komplett ausgefahren
hier etwas zurück geschoben.
Dieses Nähprojekt war für mich auch ne Premiere. Ich hoffe es passt auch auf einen anderen Kinderwagen. Von unten habe ich einen lichtundurchlässigen Stoff gegengenäht. Jetzt können keinen bösen Strahlen auf das Baby strahlen.

Klamotten nähe ich ja auch immer gerne, vor allem für meine Mädels. Deshalb hat die Große mal wieder was tolles abbekommen:

der Blümchenstoff ist Nicky.
An meiner Tochter sieht er noch viel viel schöner aus! Den Nicky hab ich als Rest saugünstig erstanden. Kragenstoff und Bündchen waren noch Reste. Zwischen Passe und Vorderteil hab ich noch ne türkise Gummispitze eingenäht. Ich finde es ist ein echtes Schmuckstück geworden. Hoffentlich geht meine Große damit so sorgsam um, dass die Kleine das Teil später nachtragen kann.

Demnächst mehr! Jetzt ist ja das Wetter so schön und ich muss mich mal wieder draußen betätigen. Die Kinder draußen hüten und deshalb die Nähmaschine stehen lassen. Aber ich finde ja immer was, was ich machen kann,... (was ich angepckt habe zeige ich euch demnächst hier!)

Liebe Grüße und genießt den Frühling (Juhuuu - es gibt ihn doch)!
Kathi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen