Samstag, 16. Juni 2012

Resteverwertung

Adäquate Gartenmöblierung ist nicht so leicht zu finden und die, die man soooo schön findet ist auch soooo teuer.
Deshalb: selbst ist die Frau und macht sich an die Holzreste vom Hausbau (wir haben ein Holzhaus gebaut). Und heraus kommt   .....   tatatataaaaa ......    das:

180 cm lang: Platz für 4 Leute

Ich find sie super. Muss demnächst nur noch Bepolsterung dafür nähen (hab schon alles zusammen). Wenn das so lange dauert wie bei den anderen Sitzpolstern,.... ach nee, das steht ganz weit oben auf meiner Liste. Und dann noch nen passenden Tisch dazu bauen. Und n Sessel oder auch zwei. Mal sehen. Erstmal die Polster und den Tisch und dann sehen wir mal was dann schon wieder in meinem Kopf rum spukt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen