Freitag, 24. Februar 2012

Schafe basteln

Mal wieder ne Bastelidee für Kinder.



einfach "nackte Schafe" aus dicker brauner Pappe ausschneiden und anschliessend mit weißer oder schwarzer Wolle "anziehen" - also umwickeln.

Man braucht:

braune, feste und etwas dicke Pappe
Schere
Kulli
weiße und/oder schwarze Wolle

Die Schafschablone auf braune Pappe übertragen und ausschneiden (das macht besser Mama, geht nämlich nicht so einfach). Oder ausprickeln, dass kann auch schon ein kleineres Wesen!


das Schaf umwickeln und die Fußbreite auf dem Standstreifen markieren:

 durchprokeln, Schaf rein stellen und fertig:
  Wer mag malt noch Augen und Mund.

nicht nur zu Ostern als Osterlamm niedlich.

PDF zum download
ich arbeite daran, dass ihr ne Schafvorlage zum Ausdrucken hier runter laden könnt. bitte etwas Geduld!

Kommentare:

  1. Die sind echt niedlich, tolle Idee! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wundervolle Idee, so einfach und so ein enormer Bastelspaß!

    AntwortenLöschen